Die Antarktische Halbinsel: Berührungen mit dem sechsten Kontinent

Die Antarktische Halbinsel

Berührungen mit dem sechsten Kontinent

26 Dez. - 06 Jan. 2017

Ushuaia (Argentinien)

Ushuaia (Argentinien)

MS Sea Spirit

12 Tage

Termine Tage Aktivitäten Angebote Preise ab
15 Dez. - 27 Dez. 2016
Ushuaia (Argentinien) - Ushuaia (Argentinien)
13 $ 6.395
pro Person
Preisanfrage
26 Dez. - 06 Jan. 2017
Ushuaia (Argentinien) - Ushuaia (Argentinien)
12 $ 6.495
pro Person
Preisanfrage
24 Jan. - 05 Feb. 2017
Ushuaia (Argentinien) - Ushuaia (Argentinien)
13 $ 7.595
pro Person
Preisanfrage
14 Feb. - 25 Feb. 2017
Ushuaia (Argentinien) - Ushuaia (Argentinien)
12 $ 6.295
pro Person
Preisanfrage
24 Nov. - 05 Dez. 2017
Ushuaia (Argentinien) - Ushuaia (Argentinien)
12
FRÜHBUCHER-ERMÄßIGUNG*
$ 7.995
pro Person
Preisanfrage
04 Dez. - 15 Dez. 2017
Ushuaia (Argentinien) - Ushuaia (Argentinien)
12
FRÜHBUCHER-ERMÄßIGUNG*
$ 7.995
pro Person
Preisanfrage
14 Dez. - 25 Dez. 2017
Ushuaia (Argentinien) - Ushuaia (Argentinien)
12
FRÜHBUCHER-ERMÄßIGUNG*
$ 8.995
pro Person
Preisanfrage
24 Dez. - 04 Jan. 2018
Ushuaia (Argentinien) - Ushuaia (Argentinien)
12
FRÜHBUCHER-ERMÄßIGUNG*
$ 8.995
pro Person
Preisanfrage
13 Feb. - 25 Feb. 2018
Ushuaia (Argentina) - Ushuaia (Argentina)
13
FRÜHBUCHER-ERMÄßIGUNG*
$ 9.495
pro Person
Preisanfrage

Preise

Kabinenkategorie Preis
pro Person
Classic Dreibett Suite
$ 6.495
Anfrage
Maindeck Suite
$ 8.195
Anfrage
Classic Suite
$ 9.495
Anfrage
Superior Suite
$ 10.195
Anfrage
Deluxe Suite
$ 12.695
Anfrage
Premium Suite
$ 13.995
Anfrage
Eigner Suite
$ 17.095
Anfrage
Eigner Suite
Anzahl der Passagiere Grösse Ansicht
2 43 m² Privat-Deck

Die 43 Quadratmeter große und sehr elegante Suite liegt auf dem Sun Deck. Sie finden hier einen separaten Wohnbereich mit einer Sitzecke, eine BOSE-Musikanlage sowie einen HD-Plasma-Bildschirm, auf dem Sie Videofilme abspielen können. Durch die gläserne Schiebetüre gelangen Sie hinaus auf Ihr Privat-Deck. Relaxen Sie im Whirlpool in Ihrem Badezimmer und verbringen Sie eine angenehme Nacht im Queensize Bett. Zudem gibt es ein Bettsofa für eine dritte Person.

Preise pro Person bei Doppelbelegung der Kabine, bzw. Drei-Personen Belegung bei Triple Kategorie. Einzelkabinenzuschlag: x 1,7 in Main Deck-, Classic-, und Superior Suite, x2,0 in Deluxe-, Premium-, und Owner Suite.

Fahrplan

1. Tag: Ushuaia, Argentinien
Alexandr Zheleznyak, Poseidon Passagier

© Alexandr Zheleznyak, Poseidon Passagier

Die Stadt Ushuaia ist die südlichste Stadt Argentiniens und wird sogar als die am südlichsten liegende Stadt der Welt bezeichnet. Sie ist die Hauptstadt der argentinischen Provinz und Inselgruppe Feuerlands und Ausgangspunkt unserer Reise in die Antarktis. Übernachtung im Hotel ARAKUR.

2. Tag: Ushuaia, Einschiffung
Tavish Campbell, Poseidon Passagier

© Tavish Campbell, Poseidon Passagier

An diesem Nachmittag beginnt die Einschiffung auf die SEA SPIRIT. Auslaufen am Abend. Das Schiff wird bei Sonnenuntergang den malerischen Beagle Kanal passieren.

Der Kapitän und das Expedition Team heißt uns willkommen.
3.-4. Tag: Durchfahrt der Drakepassage
Tavish Campbell, Poseidon Passagier

© Tavish Campbell, Poseidon Passagier

Die Drake Passage trennt die Antarktis vom Südamerikanischen Kontinent. Sie ist einer der berühmtesten Wasserstraßen der Erde und ebenso berüchtigt. Halten Sie sich an Deck auf und schauen Sie nach Walen und Seevögeln. Ungefähr auf der halben Strecke schiebt sich das kalte Wasser des Südens unter das warme Wasser des Nordens und bietet so eine nährstoffreiche Grundlage für Lebewesen. Unsere Experten an Bord informieren uns in interessanten Vorträgen über die Flora und Fauna des sechsten Kontinents. Ungefähr am Abend des 4. Tages ist Land in Sicht - die Süd-Shetland Inseln, der Antarktischen Halbinsel vorgelagert, sind erreicht.

5. Tag: Süd-Shetland Inseln
Alexandr Zheleznyak, Poseidon Passagier

© Alexandr Zheleznyak, Poseidon Passagier

Die flexible Reiseroute wird von den Wind- und Eisbedingungen geprägt. Die Süd-Shetland Inseln bieten jedoch unzählige Anlandungsmöglichkeiten. Bei Hannah Point liegen oft fette See-Elefanten faul am Strand und der Strand in der Caldera von Deception Island lädt zu einem Bad im vulkanisch erwärmten Wasser ein.

6.-9. Tag: Die Antarktische Halbinsel
Brandon Harvey, Poseidon Passagier

© Brandon Harvey, Poseidon Passagier

Unser Kapitän und Expeditionsleiter werden für uns die schönsten Buchten und Kanäle der majestätischen Antarktischen Halbinsel anlaufen, sofern es die Wetterbedingungen erlauben. Am Ende der malerischen Gerlach-Straße liegt die ukrainische Forschungsstation Vernadsky, deren Wissenschaftler uns ihre Türen öffnen und Einblicke in die Forschung in der Antarktis geben. Paradise Harbour hat seinen Namen zu Recht – eine unwirkliche Kulisse aus Eis, Gletschern und Berggipfeln umragt die Bucht. Bei der Durchfahrt des Lemaire Kanals (oft erst spät im Sommer möglich) meint man, die Berge berühren sich am Ende, so schmal ist die Passage. Wilhelmina Bay ist ein bevorzugter Aufenthaltsort für Buckelwale und Neko Harbour bietet eine der wenigen Gelegenheiten, das antarktische Festland zu betreten. Welche Anlandungen auch immer gelingen, welche Fahrten mit den Zodiacs auch immer unternommen werden: die Antarktis wird uns in ihren Bann ziehen. Nirgendwo sonst auf der Erde gibt es ein so überbordendes Tierleben mit Kolonien von über 200.000 Pinguinen, von See-Elefanten, Krabbenfressser und Robben; Albatrosse in der Luft und Wale im Wasser vermitteln ein eindrucksvolles Bild eines einzigartigen Naturschauspiels bei dem der Mensch ein unbeteiligter Zuschauer ist.

10.-11. Tag: Drakepassage
Tavish Campbell, Poseidon Passagier

© Tavish Campbell, Poseidon Passagier

Während die Sea Spirit nach Ushuaia zurückkehrt, haben wir Gelegenheit, um die letzten Fragen an unsere Antarktis Experten zu stellen, Fotos und Erfahrungen mit neuen Freunden auszutauschen und unser Abschiedsdinner zu genießen. Verabschieden tun wir uns von den Vögeln und Walen, deren Namen wir mit Gewissheit nun bestimmen können.

12. Tag: Ushuaia, Ankunft
Poseidon Expeditions

© Poseidon Expeditions

Die Ausschiffung findet nach dem Frühstück statt und dann gibt es einen Transfer zum Flughafen oder zum Stadtzentrum.

Im Expeditionspreis Inbegriffen

  • Vor Einschiffung 1 Übernachtung in einem Hotel in Ushuaia;
  • Unterbringung an Bord in der gebuchten Kabinenkategorie;
  • Gruppentransfer vom Flughafen zum Hotel in Ushuaia am Vortag der Einschiffung;
  • Gruppentransfer zum Schiff am Tag der Einschiffung;
  • Gruppentransfer zum Flughafen oder das Stadtzentrum nach der Ausschiffung in Ushuaia;
  • Alle geplanten Anlandungen und Fahrten mit den Zodiacs;
  • Erfahrenes, deutsch-englisches Expeditions- und Lektoren Team;
  • Alle Mahlzeiten während der Seereise (FR/M/A);
  • Tee- und Kaffeestation rund um die Uhr;
  • Willkommens- und Abschiedscocktail;
  • Leihweise Gummistiefel für die Anlandungen;
  • Expeditionsparka (zum Behalten);
  • Informationsmaterial vor Abreise;
  • Digitales Reiselogbuch;

Nicht Im Expeditionspreis Inbegriffen

  • Flug An- und Abreise;
  • Visa- und Passgebühren (wenn zutreffend);
  • Visa- und Passgebühren (falls erforderlich);
  • Reise-, Reiserücktritts- sowie Gepäckversicherung (empfohlen);
  • Getränke, außer für besondere Veranstaltungen an Bord;
  • Persönliche Ausgaben wie für Wäscherei und Telekommunikation (Telefonate, Fax, Email Service);
  • Trinkgelder;
Hinweis: Bei einer Expedition kann eine Änderung des Fahrplans notwendig werden. Je nach Wetter- und Eisbedingungen entscheidet der Kapitän über die bestmögliche Alternative. In jedem Fall wird aber der Kapitän und der Expeditionsleiter Ihre Reise zu einem Erlebnis machen.

Aktivitäten

KAYAKING IN DER ANTARKTIS SAISON 2016/17/18

Antarktische Halbinsel: 750 € p. P.

Falkland, Südgeorgien, Antarktis: 850 € p. P.


Lieben Sie das Abenteuer und suchen Sie nach der Stille und Beschaulichkeit einer Seekajak-Fahrt in den Polarregionen? Dann sind Sie bei uns im Sea Kayak Club genau richtig! Mit Poseidon Expeditions, einem der Weltmarktführer in Expeditionskreuzfahrten, haben Sie an Bord der elegant-komfortablen MS Sea Spirit mit dieser Abenteuer-Option die die Möglichkeit die außerordentlich-spektakulären Paddel-Destinationen der Antarktis und der Arktis selbst zu erobern.

Eine Seekajak-Fahrt ist eine einmalige Gelegenheit die beeindruckenden Landschaften und Naturwelten der Polarregionen selbst hautnah zu erleben: die imposanten Eisberge, gewaltige Gletscher, knisterndes Packeis und sowie die faszinierende Tierwelt in ihrem natürlichen Lebensraum. Die Mitgliedschaft im Sea Kayak Club ermöglicht es Ihnen, die Polarregionen auf eine ganz andere Art und Weise zu entdecken – sicher und komfortabel – im Rahmen einer professionell geführten Kajak-Tour. Erleben Sie das Abenteuer Ihres Lebens und paddeln Sie mit uns in unseren Kleingruppen an einige der atemberaubendsten Wildnis-Schauplätze der Welt. Begleiten Sie uns auf unseren Expeditionsfahrten und entdecken Sie Ihr eigenes polares Paradies!

Sea Kayak Club

250€ p. P.

(Teilnehmerzahl begrenzt – Voranmeldung erforderlich)


Antarctica Camping ist Ihre große Chance einmal so richtig in die unberührte Wildnis der Antarktis einzutauchen: Während langsam die Sonne untergeht, kommen auch Sie zur Ruhe – alle hektischen Gedanken und Alltagssorgen haben hier draußen schon längst Ihre Bedeutung verloren. Ihre geschärften Sinne erfreuen sich am atemberaubenden Bergpanorama während sich die mysteriöse Geräuschkulisse der antarktischen Wildnis um Sie herum immer wieder neu entfaltet, um dann wieder einer beruhigenden Stille zu weichen.

Verbringen Sie eine Stunde – oder sogar die ganze Nacht – damit, einfach Alles um Sie herum ganz bewusst wahr- und aufzunehmen: die friedvolle Ruhe oder das ständig-wechselnde, dramatische Spiel des Lichtes über den schier endlosen Gletscher- und Eiswelten der Antarktis. Oder vielleicht sind Sie auf der Suche nach dem perfekten Foto? Die Nacht gehört Ihnen! Wie auch immer Sie Ihre Nacht in der Antarktis verbringen, egal ob Sie Wert auf ein paar Stunden Schlaf legen oder lieber die Nacht durchwachen, eines ist sicher: Ihre antarktische Polarnacht wird bestimmt unvergesslich! Ein einzigartiges Erlebnis, das nur für sehr wenige Menschen bereits zur Realität wurde! Und natürlich werden Sie danach auch Ihr komfortables und warmes Bett an Bord noch mehr schätzen und genießen können!

Um die Verfügbarkeit zu überprüfen, kontaktieren Sie bitte eine unsere Geschäftsstellen.

Camping

Die Polargebiete gehören zu den fotogensten Orten der Welt, die jeden Tag aufs Neue unzählige wunderschöne Landschaften präsentieren. Grenzenlose Eisflächen, Strände voller Seehunde oder Pinguine, Sonnenuntergänge am endlosen Horizont, ein sternenklarer Himmel und das majestätische Nordlicht – das alles liefert fantastische Fotomotive. Damit Sie auch wirklich mit gelungenen Bildern von der Reise zurückkehren, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, an der Seite eines erfahrenen Fotografen mehr über Theorie und Praxis des Fotografierens zu erlernen.

Unser Foto-Experte beantwortet Ihre Fragen und gibt Praxis-Tipps – sowohl in Form von Vorträgen an Bord als auch während der Workshops an Land. Erlernen Sie die wichtigsten Bausteine der Fotografie auf eine unterhaltsame Weise, vor einer traumhaften Kulisse und mit vielen Gelegenheiten für Fragen und Feedback. Entdecken Sie in der Polarregion, wie man Licht auf eine ganz neue Weise wahrnehmen kann und welche neuen Bildkompositionen sich hier ergeben.

Fotografie

Preisanfrage

 
 

Neuigkeiten, Tipps und Angebote